Bitte beachten Sie: Geschätzte Lieferdaten und die Lieferzeiten sind aktuell von der globalen Pandemie betroffen. Dies könnte auch Auswirkungen auf ihre Bestellung haben.
Fanatec compatibility to Logitech and Thrustmaster hardware FANATEC KOMPATIBILITÄT MIT LOGITECH UND THRUSTMASTER HARDWARE

We are often asked if you can use Thrustmaster or Logitech wheels, pedals, shifters or other accessories in combination with Fanatec hardware. In general the devices of different vendors are not compatible to each other. Therefore, you cannot directly connect products from different companies to each other or at least this is not supported.

In the past there have been adapters which might have worked to make such combinations possible but those solutions have not been reliable due to different techniques used in the hardware and different signal tolerances even if similar specs have been used. Fanatec cannot make any statements about third party adapters or similar solutions. We are putting a lot of effort into the goal of having the highest possible intercompatibility in between all our devices, which is not that easy to achieve. For any questions about compatibility we can only direct you to the information given on our product pages or within our FAQs.

 

The statement above is valid for every platform (especially on consoles!) EXCEPT PC...since you can connect multiple, individual USB devices there IF the game/simulation supports that.
This gives you multiple options to combine hardware of different vendors the way you want. Most simulation games on Windows PCs will allow you to use combinations like: Logitech wheel, Thrustmaster shifter and Fanatec pedals for example. Since Fanatec provides USB solutions for more or less every kind of hardware (shifter/handbrake by USB adapter, USB pedals, USB wheels, etc.) the possibilities to build your perfect setup are endless. 

Even if it is very common, please be so kind to make some research on the web or ask the simulation developer if multiple USB devices are supported.

Wir werden oft gefragt, ob man Thrustmaster- oder Logitech-Racing Wheels, -Pedale, -Schalthebel oder anderes Zubehör in Kombination mit FANATEC-Hardware verwenden kann.  

In der Regel sind die Geräte der verschiedenen Hersteller nicht miteinander kompatibel. Daher können Sie Produkte verschiedener Firmen nicht direkt miteinander verbinden oder zumindest wird dies nicht unterstützt.  

In der Vergangenheit gab es zwar einen Adapter, der solche Kombinationen ermöglicht hat, aber diese Lösung ist aufgrund unterschiedlicher Techniken in der Hardware und unterschiedlicher Signaltoleranzen nicht mehr möglich, selbst wenn ähnliche Spezifikationen verwendet wurden. 

FANATEC kann keine Aussagen oder Empfehlungen zu Adaptern von Drittanbietern oder ähnlichen Lösungen geben. Bei Fragen zur Kompatibilität können wir Sie nur auf die Informationen auf unseren Produktseiten oder in unseren FAQs verweisen. 

Die obige Aussage gilt für jede Plattform, (vor allem auf Konsolen!) außer PC, da Sie dort mehrere einzelne USB-Geräte anschließen können, wenn das Spiel bzw. die Simulation dies auch unterstützt. Auch wenn es durchaus üblich ist, recherchieren Sie bitte im Internet oder fragen Sie den Simulationsentwickler, ob mehrere USB-Geräte unterstützt werden. 

Dadurch haben Sie mehrere Möglichkeiten, Hardware verschiedener Hersteller so zu kombinieren, wie Sie es wünschen. Bei den meisten Simulationsspielen auf Windows-PCs können Sie Kombinationen verwenden wie:   

Zum Beispiel Logitech Lenkrad, Thrustmaster Shifter und FANATEC Pedale. Da FANATEC USB-Lösungen für mehr oder weniger jede Art von Hardware anbietet (Schalthebel/Handbremse per USB-Adapter, USB-Pedale usw.), sind die Möglichkeiten, Ihr perfektes Setup aufzubauen, nahezu endlos.